Inhalt
Datum: 26.05.2021

Plauen900: Buchvorstellung im Live-Stream am 29. Mai

Das Jubiläum steht vor der Tür: 2022 werden 900 Jahre Plauen gefeiert. In diesem Fall gibt's auch ein Buch zur großen Party dazu - eines nämlich, das auf die bewegte Geschichte der "Vicus Plawe" von der ersten urkundlichen Erwähnung zurück bis ins Heute blickt. Das Werk wird schon im November dieses Jahres erhältlich sein. Da die Buchmessen ausfallen, findet die Präsentation in einem Livestream am Samstag, dem 29. Mai von 17 bis etwa 17.30 Uhr statt: www.sandstein.de/FJS21

"900 Jahre Plauen - Von den Anfängen bis in die Gegenwart" ist Titel des reich bebilderten Buchs. Zwei der Autoren, Andreas Krone (Herausgeber des Geschichtsmagazins Historikus Vogtland) und Clemens Uhlig (Stadtarchiv Plauen) stellen zwei Kapitel der Stadtgeschichte auszugsweise vor: die Großstadt Plauen von 1905 bis 1945 sowie die Stadt während der DDR-Zeit.

Ab 29. Mai kann das Werk zum Subskriptionspreis (Vorverkauf) von 29 Euro beim Verlag vorbestellt werden. Ab 1. November ist das Buch für 38 Euro erhältlich.