Inhalt
Datum: 12.07.2022

NOBELNIGHTS PLAUEN ziehen in Billers Eventhalle

Die NOBELNIGHTS PLAUEN bringen am 9. und 10. September die 900-jährige Geschichte der Stadt Plauen in einer bisher noch nicht dagewesenen multimedialen Tanzshow der Extraklasse auf die Bühne. Stargast Dagmar Frederic präsentiert nicht nur ein großes Showballett mit 16 Tänzerinnen und ein ausgezeichnetes Akrobatik-Performance-Duo, sondern auch emotionale und exklusive Interviews mit Zeitzeugen der Plauener Geschichte, aufwendige Videoproduktionen und eine digitale Zeitreise mit der Plauener Entertainerin Katrin Weber.

Nach der coronabedingten Verschiebung in den Herbst mussten die Veranstalter jedoch nun erneut auf die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung reagieren und wechseln in eine neue Eventhalle und haben eine Verkürzung der Vorstellungen bekanntgeben. „Wir werden unsere Shows auf ein Wochenende begrenzen müssen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Dank der größeren Halle können wir aber an beiden Tagen noch in allen Kategorien Tickets anbieten. Wir freuen uns über alle Plauener, Vogtländer und Gäste, die mit uns das Stadtjubiläum in einer einmaligen Show feiern wollen“, freut sich Martin Reißmann vom Organisationsteam.

Tickets gibt es online oder in der Tourist-Information Plauen.